Lagerung

Wie man alles platziert, was man in einem kleinen Bad braucht: Ideen und Designtipps - etk-fashion.com

1

Der Platzmangel ist ein Problem, daskommt häufig vor. Besonders "Glück" ist das Badezimmer - in vielen Wohnungen fehlen nur noch ein paar Meter mehr. Aus diesem Grund treten Schwierigkeiten auf, alles Notwendige hier zu platzieren. Das Problem kann jedoch gelöst werden, wenn Sie die Techniken anwenden, an die wir uns jetzt erinnern werden.Wir haben Ihnen bereits viele Geheimnisse verraten, die sich auf das Badezimmer beziehen: Es waren Geheimnisse, Geheimnisse und Geheimnisse. Und heute geht es um die Aufbewahrung der vielen Gegenstände, die Sie im Badezimmer unterbringen möchten Hängeschränke Hängeschränke sind die wahre Rettung für ein kleines Badezimmer. Sie "belasten" den Raum nicht und ermöglichen es Ihnen, alle benötigten Zubehörteile zu platzieren. Denken Sie an die einfache Wahrheit - je mehr einzelne Objekte im Raum sind, desto weniger scheint es. Daher ist es am besten, alles an einem Ort und hinter verschlossenen Türen aufzubewahren. Unsere Meinung:Helle Farben erweitern den Raum optisch – denken Sie daran, wenn Sie sich für einen Hängeschrank entscheiden. Verwenden Sie dieses Möbelstück auch mit Glas- oder Spiegeltüren, um visuelles Volumen im Raum zu schaffen. Regale über der Toilette und unter dem Waschbecken Bringen Sie die Regale an Stellen an, die normalerweise übersehen werden – der Platz unter dem Waschbecken und der Toilette kann erfolgreich für die Aufbewahrung von Badutensilien und Haushaltschemikalien genutzt werden. Mit dieser Methode können Sie alles, was Sie brauchen, im Raum arrangieren. Maria Abramova, Innenarchitektin:- In kleinen Badezimmern, in denen viele zusätzliche Dinge untergebracht werden müssen, würde ich vorschlagen, ein kleines "Waschbecken" mit Ober- und Unterschränken zu installieren, in dem Gegenstände "versteckt" werden können. In kleinen Badezimmern ist es unpraktisch, einen beheizten Handtuchhalter an einer separaten Wand zu platzieren, da sie sich normalerweise im Durchgangsbereich befinden. Daher können Sie die Position des beheizten Handtuchhalters über der Toilette berücksichtigen. Eine solche Platzierung hat Gegner, es besteht die Wahrscheinlichkeit, dass etwas auf die Toilette fällt, aber in diesem Fall betrachten wir die Frage der größten Funktionssättigung und Auffindbarkeit, und die Toilette kann mit einem Aufzug gewählt werden, der den Deckel schließt. Wenn es notwendig und möglich ist, eine Waschmaschine in einem kleinen Badezimmer zu installieren, ist es besser, schmalen Modellen (bis zu 40 cm) den Vorzug zu geben, von denen es viele auf dem Markt gibt. Sie können auch einen beheizten Handtuchhalter darüber platzieren und die Arbeitsplatte als kleines Bügelbrett verwenden. Ich bin kein Anhänger aller Arten von Wachstuchvorhängen für kleine Badezimmer. Sie nehmen optisch viel Platz in einem ohnehin kleinen Raum ein. In diesem Fall sehen kleine Glastrennwände, die sich an der Wand über dem Badezimmer falten, viel interessanter aus. Sie sind optisch unsichtbar und kleben nicht am Körper, was an vielen Wachstuchvorhängen schuld ist. am-interiors.ru Haken für Handtücher und Bademäntel Platzieren Sie Haken nicht nur an den Wänden, sondern auch an der Badezimmertür. In diesem Fall ist es wünschenswert, dass sich die Tür nach außen öffnet. Achtung, hier ist es wichtig, das Maß zu beachten – Sie sollten nicht mehrere Handtücher und Bademäntel gleichzeitig an die Haken hängen, da in diesem Fall Ihr ohnehin kleines Badezimmer an Volumen verliert. Unsere Meinung:- Helle Handtücher und Bademäntel heben die Aufmerksamkeit hervor, daher ist es besser, sie zu verwenden, wenn Sie über ein geräumiges Zimmer verfügen. Kaufen Sie Frotteeprodukte in hellen Farben für ein kleines Badezimmer. Nischen in der Wand Nischen können über dem Bad oder in der Dusche gemacht werden. Ein solches architektonisches Element sieht ordentlicher aus als hängende Regale und fällt überhaupt nicht ins Auge, da die Nischen mit der Wand verschmelzen. In großen Nischen können sogar Haushaltsgeräte untergebracht werden - ein Wasserkocher oder eine Waschmaschine. Mehrstöckige Möbel Diese kompakte Art von Möbelnhat zwei große Vorteile: Es nimmt wenig Platz im Raum ein und nimmt viele Gegenstände auf. Einfach unersetzlich für ein Badezimmer, besonders für ein kleines! Ekaterina Popova, Innenarchitektin:- Die Hauptaufgabe in einem kleinen Badezimmer besteht darin, die Aufbewahrung von allem, was Sie brauchen, richtig zu verteilen. Dazu können Sie Folgendes verwenden: - einen Spiegelschrank anstelle eines normalen Spiegels - Spiegeltüren verbergen den gesamten Inhalt und bewahren gleichzeitig ein Gefühl der Ordnung; - ein spezieller Schrank für eine Waschmaschine - alle Haushaltschemikalien passen hinein; - Wagen auf Rädern, die bei Bedarf schnell bewegt werden können; - der Raum unter dem Badezimmer ist nützlich, um selten benutzte Gegenstände aufzubewahren; - Wenn kein Platz für den Wäschekorb ist, können Sie die Wäsche in die untere Schublade des Waschbeckens legen; - oft gehen zusätzliche Haken zu beheizten Handtuchhaltern - das spart Platz; - kompakte Toiletten; - Um Platz zu sparen, können Sie anstelle einer Badewanne eine Duschkabine aufstellen. popovadesign.ru

Kommentare

Kommentare